Wil, rund um den Bahnhof

Ich habe in Wil abgemacht und bin etwas früh dran. Es ist leicht bewölktes aber sonniges Wetter mit interessantem Licht. Ich nutze die Zeit um beim Bahnhof das Kommen und Gehen auf mich wirken zu lassen. Die Leute eilen vom Zug, warten auf den Bus oder geniessen einfach draussen das angenehme Wetter. Auch die Unterführung bietet schöne Blickwinkel gegen das Licht. Ich möchte die Personen möglichst als Silhouetten abbilden.

Beim fotografieren komme ich mit dem „Steirer“ ins Gespräch. Er hatte in einer Band mitgespielt und war früher schon an einigen Ecken dieser Welt. Leider habe ich seinen Namen vergessen, aber der „Steirer“ ist mir geblieben. War jedenfalls für beide schön, zu reden.

Nikon D800, Sigma 85mm 1.4 und Sigma 24mm 1.4. Entwickelt mit CameraRAW

Gerne lese ich deine Meinung zum Beitrag.

Dieser Beitrag wurde unter Reise, Street Photography abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Wil, rund um den Bahnhof

  1. biberachbrookfield schreibt:

    Schöne Bilder! Die letzten Bilder vom Steirer setzen den Focus gut auf die Augen. Außerdem sind sie gut freigestellt. Wenn ich überhaupt etwas kritisieren darf, ist es der Hintergrund. Der Laternenpfahl könnte fast aus dem Kopf wachsen. Ein Schritt zur Seite und das Bild wäre noch besser.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s