Viel, zuviel Wasser

Diesen Sommer(?) hatten wir wirklich genug Regen. Als hätte es hier schon immer einen See gegeben. Die knöcheltiefe Pfütze wird bald verschwinden und der Wiese Platz machen. Andernorts hat das Wasser wieder wüst zugeschlagen und grosse Schäden angerichtet.

Die BW Bilder habe ich mit meiner ersten richtigen Kamera gemacht. Batterien rein und funktioniert sogar noch alles. Überraschend, die grossen Spiegelreflexkameras von damals sind heute viel kleiner. 🙂

Canon EF

Canon EF Die Kamera mit der bei mir alles begann funktioniert noch tadellos.

Macht Spass diese alten Apparate aus dem Gestell zu holen und zu bewegen.

BW Bilder:
Ilford HP5+ 400, Entwickler Rodinal 1:25.
Anschliessend Scan und im PS etwas an Gradationskurve ziehen.

Die Bunten sind mit Fuji X100T und WCL gemacht.

Dieser Beitrag wurde unter Analog, Fotografie, Kamera, Wasser abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Viel, zuviel Wasser

  1. Schöne Bilder. Ja, analog hat schon was! Und dieser Sommer nicht!!

    Gefällt mir

  2. hansekiki schreibt:

    Zumindest ist in den Bildern das Wasser an der richtigen Stelle 😉
    Gefallen mir sehr. Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie lange doch diese alten Kameras klaglos ihren Dienst verrichten. Bei den Digitalen bin ich mir da nicht so sicher… 😉
    LG kiki

    Gefällt mir

    • Fredi schreibt:

      Danke, für dein Echo.
      Aber mit Bilddrehen fliesst das Wasser trotzdem nicht zurück. 😉
      Die Digitalen werden halt schnell wieder mit neuerer Technik überholt und veralten dadurch schnell. Gut dass wenigstens die Linsen lange halten.
      Gruss Fredi

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s